Zum Inhalt springen
Inhalt

Herkules-Aufgabe wartet U20-Nati trifft im Viertelfinal auf Schweden

Tschechien verdrängte die Schweiz an der U20-WM in Vancouver mit einem Sieg gegen Dänemark noch auf Platz 4.

Die Schweizer U20-Nationalmannschaft
Legende: Ein Exploit ist gefordert Die Schweiz ist gegen Schweden klare Aussenseiterin. EQ Images

Die Schweizer U20-Junioren treffen an der WM in Vancouver in den Viertelfinals wie erwartet auf Schweden. Die Skandinavier sicherten sich mit einem 4:1 gegen das punktelose Kasachstan den Sieg in der Gruppe B.

Die Schweizer schlossen die Vorrunde in ihrer Gruppe im 4. Rang ab, nachdem am letzten Spieltag die Tschechen mit einem 4:0-Erfolg gegen Dänemark noch am Team von Trainer Christian Wohlwend vorbeizogen.

Kapitales Spiel am Mittwochabend

Der Viertelfinal zwischen den Schweden und den Schweizern, die sich den Einzug in die K.o.-Phase am Samstag mit einem 4:0 gegen die Dänen gesichert hatten, findet am Mittwochabend um 22:00 Uhr statt.

Legende: Video Die Schweiz siegt gegen Dänemark 4:0 abspielen. Laufzeit 02:16 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 30.12.2018.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.