Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Testspiele der Hockey-Nati «Road to WM»: Nächster Halt Rosenheim

In der 2. Woche der WM-Vorbereitung testet das Schweizer Eishockey-Nationalteam zweimal auswärts gegen Deutschland.

Ken Jäger auf dem Eis.
Legende: Auf dem Weg an die WM Ken Jäger und seine Natikollegen nach dem 2. Test gegen Frankreich. Keystone/Georgios Kefalas

Mit zwei Siegen in den beiden Spielen gegen Frankreich ist der Schweiz der Auftakt in die WM-Vorbereitung geglückt. Doch damit ist die Arbeit noch längst nicht getan: Bis zum 1. WM-Spiel am 14. Mai gegen Italien sind 7 weitere Testspiele angesetzt.

Der nächste Halt auf dem Weg an die Titelkämpfe in Finnland ist das süddeutsche Rosenheim, wo 2 Spiele gegen Deutschland auf dem Programm stehen. Die DEB-Auswahl wird dann auch an der WM ein Gegner der Schweiz sein. Allzu viele Aufschlüsse über den Kontrahenten können aber nicht erwartet werden, da sich die Kader auf beiden Seiten im Anschluss noch stark verändern dürften.

Abflug Richtung Norden am 5. Mai

Nach den beiden Begegnungen gegen Deutschland geht es noch einmal zurück in die Schweiz. In Weinfelden wird zweimal gegen Lettland getestet. Anschliessend wird die Schweiz in der unmittelbaren WM-Vorbereitung an den Beijer Hockey Games teilnehmen. Dort kommt es zum Kräftemessen mit Finnland (in Tampere), Schweden und Tschechien (jeweils in Stockholm).

Danach geht es direkt nach Helsinki, wo die Schweiz ihre WM-Gruppenspiele absolvieren wird.

Hier die Testspiele in der Übersicht:

  • 21. April, 19:30 Uhr: Deutschland - Schweiz, Rosenheim (GER)
  • 23. April, 15:30 Uhr: Deutschland - Schweiz, Rosenheim (GER)
  • 30. April, 17:45 Uhr: Schweiz - Lettland, Weinfelden
  • 1. Mai, 15:30 Uhr: Schweiz - Lettland, Weinfelden
  • 5. Mai, 18:30 Uhr: Finnland - Schweiz, Tampere (FIN)
  • 7. Mai, 16:00 Uhr: Schweden - Schweiz, Stockholm (SWE)
  • 8. Mai, 12:00 Uhr: Schweiz - Tschechien, Stockholm (SWE)
Video
Archiv: Schweiz bezwingt Frankreich erneut
Aus Sport-Clip vom 17.04.2022.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 53 Sekunden.

SRF zwei, sportlive, 17.04.22, 15:40 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen