Zum Inhalt springen

Header

Video
Hischier und Meier glänzen
Aus Sport-Clip vom 03.01.2022.
abspielen. Laufzeit 55 Sekunden.
Inhalt

Auch Meier punktet fleissig Hischier glänzt bei Devils-Sieg als Matchwinner

Nico Hischier gelingen beim 4:3-Sieg von New Jersey in Washington 2 Treffer, darunter der Overtime-Winner.

Nico Hischier durchläuft aktuell die beste Phase in der laufenden Saison. Beim Gastspiel gegen die Washington Capitals liess sich der 22-Jährige erstmals zwei Treffer im selben Spiel gutschreiben.

In der 63. Minute bescherte Hischier New Jersey mit dem Overtime-Winner den Zusatzpunkt und damit den 3. Sieg in Serie. Der Schweizer erwischte Washington-Goalie Ilja Samsonow mit einem satten Handgelenksschuss zum 4:3.

Im Mitteldrittel hatte Hischier mit einem erfolgreichen Ablenker im Slot bereits das 3:1 für die Devils erzielt. Die Capitals retteten sich mit zwei Treffern in den letzten 10 Minuten der regulären Spielzeit immerhin noch in die Verlängerung.

Hischier schraubte sein Skorerpunktekonto dank dem Doppelpack auf 20 (6 Tore/14 Assists) hoch. In den letzten 5 Partien sammelte der Devils-Captain jeweils im Minimum einen Skorerpunkt. Gegen Washington überzeugte Hischier zudem erneut am Bullykreis (61% der Bullys gewonnen).

Video
Die Doublette von Hischier für die Devils in Washington
Aus Sport-Clip vom 03.01.2022.
abspielen. Laufzeit 24 Sekunden.

3 Assists für Meier bei Beinahe-Comeback der Sharks

Für Timo Meier und San Jose setzte auswärts gegen die Pittsburgh Penguins eine 5:8-Niederlage ab. Bereits nach rund 6 Minuten lagen die Sharks 0:4 zurück, zur ersten Drittelspause stand es 1:6.

Zwar fingen sich die Sharks in der Folge, die Hypothek aus dem miserablen Startdrittel wog allerdings zu schwer. Bei den Penguins trafen sowohl Evan Rodrigues wie auch Bryan Rust jeweils dreifach. Kein Tor gelang Meier. Der Appenzeller bereitete allerdings 3 Treffer seines Teams vor und steht nach 28 Partien bei nun 34 Punkten (13 Tore/21 Assists).

Timo Meier.
Legende: Aktuell der beste Schweizer NHL-Skorer Timo Meier. Keystone

Radio SRF 3, Morgenbulletin, 03.01.2022, 07:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Thomas Hofmann  (Thomas Hofmann)
    Was für ein Spiel in Pittsburgh! Teilweise auch Dank den Torhütern. Bin gespannt, wohin die Reise der Pens führt, hoffentlich auch bald wieder mit E. Malkin.
    1. Antwort von Renato Morf  (Geno71)
      Auf Spiele mit Geno freue ich mich ebenfalls! Auch wenn die Pens momentan gut drauf sind, einen Evgeni ist immer eine Verstärkung.
  • Kommentar von Peter Gisler  (pettersson)
    Sehr unterhaltsame Partien waren das. Sowohl das Sharks-Penguins wie auch das Devils-Capitals Spiel. Das erste Drittel der Penguins war unglaublich stark. Im 2.Drittel kam im Tor bei den Sharks Sawchenko (sonst in der AHL im Einsatz) für Reimer. Sie kamen nochmals ran aber am Ende noch eine Strafe genommen, Tor kassiert + ein Empty Netter.
    Das junge Team der Devils spielt momentan gross auf. Hughes mit schönem spin move Pass zu Hischier und der haut sie rein. Blackwood beim 3:3 unglücklich.
  • Kommentar von Marcel Heusser  (sharksforlife)
    @SRF Sport die Sharks Spielten auswärts in Pittsburgh.
    Sportliche grüsse
    1. Antwort von SRF Sport (SRF)
      Guten Morgen Herr Heusser. Danke für den Hinweis, wir haben die Stelle entsprechend angepasst. Sportliche Grüsse, SRF Sport.