Bärtschi: «Bin eine wichtige Person im Team»

Sven Bärtschi hat den Durchbruch in der NHL geschafft. Der Vancouver-Stürmer spielt und skort so gut wie noch nie. Was er über seine Rolle bei den Canucks und seine Ziele sagt, erfahren Sie im Audio-Beitrag.

Erst etwas mehr als die Hälfte der Qualifikation ist gespielt, doch Sven Bärtschi kann jetzt schon über seine beste NHL-Saison sprechen. 42 von 50 Partien hat der Berner mit Vancouver bestritten, 9 Tore geschossen und 8 Assist beigesteuert.

AHL kein Thema mehr

Das wohl Wichtigste aber: Eine Abschiebung in die AHL, wie es der 23-Jährige in den viereinhalb Jahren bei den Calgary Flames immer wieder erfahren musste, ist bei Vancouver kein Thema. Nicht zuletzt deshalb meint er: «Ich bin ein wichtige Person in dieser Mannschaft. Nach 5 Jahren harte Arbeit fühlt es sich nun umso besser an.»

Im Audio-Beiträg oben hören Sie, was Bärtschi zu seiner aktuellen Situation, seinen Zielen und den Gedanken zu einer möglichen Rückkehr in die Schweiz zu sagen hat.