Zum Inhalt springen

Header

Bostons Milan Lucic trifft zum 3:1.
Legende: Erfolgreich Bostons Milan Lucic trifft zum 3:1. Keystone
Inhalt

NHL Boston steht in der nächsten Runde

Die Boston Bruins haben in den NHL-Playoffs die 2. Runde erreicht. Der Stanleycup-Sieger von 2011 gewann Spiel 5 gegen die Detroit Red Wings mit 4:2 und setzte sich in der Serie mit 4:1 Siegen durch.

Bis 4 Sekunden vor Ende des 2. Drittels konnte Detroit gegen Boston auf eine Verlängerung der Serie hoffen, nachdem Pavel Datsjuk eine erste Führung der Bruins durch den Ex-Davoser Loui Eriksson ausgeglichen hatte.

Dann schoss Abwehrhüne Zdeno Chara im Powerplay das 2:1 für die Bruins. Milan Lucic erhöhte im Schlussdrittel auf 3:1, Henrik Zetterbergs 2:3 nach 57 Minuten kam zu spät. Jarome Iginla traf 16 Sekunden vor der Sirene noch ins von Keeper Jonas Gustavsson verlassene Detroit-Tor.

Boston ist das zweite Team nach den Montreal Canadiens, das sich für die nächste Playoff-Runde qualifizieren konnte. Die «Habs» hatten sich gegen Tampa Bay Lightning mit 4:0 Siegen durchgesetzt.

Niederreiters Minnesota droht das Aus

Als einziger Schweizer war am Samstag Nino Niederreiter im Einsatz. Der 21-jährige Bündner bekam bei der 3:4-Niederlage seiner Minnesota Wild bei Colorado Avalanche rund 12 Minuten Eiszeit und blieb ohne Skorerpunkt. Colorado führt in der Serie neu mit 3:2.

Nathan MacKinnons Overtime-Treffer gegen Minnesota

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von André Pi. , ebikon
    finde die Boston Bruins und Montreal Canadiens die 2 besten Teams der Liga (Welt). Halte es für möglich dass die Canadiens ins Finale kommen...Montreal spielt mit enormem Stolz, denn sie sind das einzige Team das Kanada repräsentiert, alle anderen üblichen Playoff-Mannschaften wie z.B. die Vancouver Canucks habens nicht in Playoffs geschafft, wenn die Canadiens spielen dann hofft da eine ganze Nation für die...hoffe mal sie gewinnen die Serie gegen die üblen Boston Rüpel...
    1. Antwort von Sven , Zürich
      Ich persönlich mag keines der beiden Teams. Montreal hat sich bei mir mit Diaz' Behandlung so ziemlich alle Sympathien verspielt die ich vorher allenfalls noch hatte.
  • Kommentar von Sven , Zürich
    Warum wählt SRF Milan Lucic fürs Bild? Gab auch noch andere Toschützen, Lucic ist eine Schande für alle Eishockeyaner (und es ist eine Schande für die NHL, dass Vergehen wie jene von Lucic nicht mit Spielsperren bestraft werden)!
  • Kommentar von F.Marti , Matt
    Yeahh Boston-Montreal das wird ein Spass!! ;-)
    1. Antwort von Raffi , away
      Boston ist wieder sackstark dieses Jahr. Mal schauen ob die Habs da mithalten können. Wird sicher ne gute serie.