Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Freitagsspiele in der NHL Hurricanes gewinnen ihre Division – Meier mit Tor für die Sharks

Ohne zu spielen haben sich die Carolina Hurricanes in der NHL Platz 1 in der Central Division gesichert.

Timo Meier.
Legende: Wertloser Treffer Timo Meier (Mitte) freut sich über sein Goal zum zwischenzeitlichen 2:0 für die Sharks. Keystone

In der Nacht auf Samstag schlugen die Dallas Stars auswärts die Tampa Bay Lightning mit 5:2. Dieses Resultat hatte gleich zweierlei Auswirkungen in der Tabelle. Einerseits sicherten sich die Carolina Hurricanes (mit Nino Niederreiter) in der Central Division ohne zu spielen Platz 1. Sie können von Tampa Bay nicht mehr eingeholt werden.

Andererseits verkürzten die Stars den Rückstand auf die Nashville Predators bei zwei noch ausbleibenden Spielen auf zwei Punkte. Diese beiden Teams machen den letzten Playoff-Platz in der Central Division unter sich aus. Dabei bleiben die besseren Karten bei den «Preds». Das Team um Captain Roman Josi trifft noch zweimal zu Hause auf Carolina. Diese Paarung würde es im Erfolgsfall dann auch in den Playoff-Achtelfinals geben.

Meier-Treffer bei Niederlage

Eine weitere Niederlage setzte es für Timo Meier und die San Jose Sharks ab. Das Team aus Kalifornien verlor das Heimspiel gegen Arizona mit 2:5. Im 54. Spiel war es bereits die 33. Pleite. Meier traf in der 24. Minute zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung für die Sharks.

Video
Meiers Tor gegen Arizona
Aus Sport-Clip vom 08.05.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Rolf Hermann  (Raffi)
    Bisher haben die Preds nur einen Punkt aus 6 Sp. gegen Carolina geholt. Dallas dagegen 6 Pkt. gegen Chicago. Ich denke die Preds müssen auf jeden Fall punkten, 2 reichen sicher. Carolina hat zwar die Div bereits gewonnen. Sie führen in der Liga, können aber noch von den Avs, Vegas und Toronto überholt werden wenn sie nicht punkten. In der 3. Runde mit noch 4 Teams wird dieses Jahr eine Setzliste aufgrund der Klassierung nach der Quali erstellt. Die Canes haben also einen Grund Gas zu geben.