Zum Inhalt springen

NHL Meniskus kaputt: Stamkos muss lange pausieren

Superstar Steven Stamkos wird den Tampa Bay Lightning mindestens vier Monate fehlen. Der Captain der Mannschaft aus Florida zog sich eine Meniskus-Verletzung zu.

Steven Stamkos im Dress der Tampa Bay Lightning
Legende: Fällt mehrere Monate aus Steven Stamkos. Keystone

Steven Stamkos erlitt die Verletzung, die eine Operation notwendig macht, in der Nacht auf Mittwoch gegen die Detroit Red Wings (4:3). Stamkos gehört zu den besten Stürmern der NHL. In den ersten 17 Saisonspielen erzielte er 9 Tore und 11 Assists.

Mit der langen Zwangspause von Stamkos steigen die Chancen von Joël Vermin (Syracuse Crunch/AHL) auf eine Rückkehr in die beste Liga der Welt. In der vergangenen Saison bestritt der Berner 6 Partien für die Lightning.