Zum Inhalt springen

Header

Video
Colton erzielt den Siegtreffer 3,8 Sekunden vor Schluss
Aus Sport-Clip vom 20.05.2022.
abspielen. Laufzeit 43 Sekunden.
Inhalt

News aus den US Sports Tampa Bay gewinnt auch zweites Spiel im Prestige-Duell

NHL: Tampa Bay gewinnt dank Last-Minute-Treffer

Tampa Bay hat im Viertelfinal-Playoff-Duell mit den Florida Panthers auch das zweite Spiel für sich entschieden. Die Entscheidung fiel erst im allerletzten Moment. Ross Colton traf 3,8 Sekunden vor Schluss zum 2:1-Siegtreffer und brachte seine Mannschaft damit in eine komfortable Ausgangslage vor den nächsten zwei Spielen, die beide in Tampa stattfinden. In der Viertelfinal-Serie im Westen glichen die St. Louis Blues gegen die Colorado Avalanche zum 1:1 aus. Das Team aus Missouri, vor drei Jahren Stanley-Cup-Gewinner, gewann das zweite Spiel in Denver gegen die Nummer 1 der Western Conference mit 4:1.

Golf: McIlroy führt die US PGA Championship an

Nachdem alle Spieler die Auftaktrunde der 104. US PGA Championship in Tulsa absolviert haben, hat der nordirische Superstar Rory McIlroy die alleinige Führung inne. Der vierfache Sieger von Golfturnieren auf Grand-Slam-Stufe führt mit 5 Schlägen unter Par einen Schlag vor den amerikanischen Aussenseitern Will Zalatoris und Tom Hoge. Der US-amerikanische Weltranglisten-Erste Scottie Scheffler büsste auf McIlroy sechs Schläge ein.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Claudio Santos  (Santonelli)
    Was für eine Antwort! Berube & Co. haben ihre Hausaufgaben gemacht. Die Blues waren im 2. Spiel besser aufgestellt und gingen nicht mehr im Schusshagel der Avs unter. Im Gegenteil, dieses Mal deckten Perron & Co. Kuemper mächtig ein und nutzten ihre Chancen. Jordan Kyrous Stern ist definitiv aufgegangen. Es macht Freude ihm bei der Arbeit zuzuschauen! Parayko spielt grandiose Playoffs und Binnington wächst einmal mehr über sich hinaus. So sind die übermächtigen Avs zu knacken. Let’s go Blues!