Zum Inhalt springen

Header

Video
Das ganze Insta-Live mit Timo Meier
Aus Sport-Clip vom 14.05.2020.
abspielen
Inhalt

NHL-Crack im Insta-Live Timo Meier: «Ich will noch mehr Punkte holen»

NHL-Crack Timo Meier analysierte am Donnerstag im Instagram-Chat mit SRF seine Saison.

Der 23-jährige Herisauer nutzt die Corona-Pause, um die passende Innenausstattung für seine neue Wohnung in der Schweiz zu finden. Die Immobilie liegt in der Nähe von Meiers Eltern. «Mir gefällt es sehr am Bodensee. Alle meine Kollegen leben hier», sagt der Stürmer der San Jose Sharks.

Er sei auf alles gefasst. «Falls es heisst, dass ich morgen wieder rüberfliegen soll, bin ich bereit», sagt Meier. Noch ist unklar, ob die Saison in der NHL zu Ende gespielt werden kann.

Eine Saison im Loch

Die Spielzeit war bislang für die Franchise aus Kalifornien ohnehin eine zum Vergessen. Nach dem Einzug in die Conference-Finals 2019 sind die Playoffs heuer in weiter Ferne (letzter Platz in der Western Conference).

«Wir hatten einen schwierigen Start und waren die ganze Saison im Loch», bilanziert Meier. Der Hunger steige bei ihm, die Saison so gut wie möglich abzuschliessen und künftig wieder durchzustarten.

Den Schweizer Rekord aus der letzten Saison, als er 66 Skorerpunkte sammelte, würde er gerne toppen. «Ich will noch mehr Punkte holen», gibt sich Meier (49 Punkte 2019/20) kämpferisch.

Timo Meier an der Konsole

Am Freitag, 22. Mai, nimmt Meier am «SRF Sport Eishockey E-Cup» teil. Er duelliert sich mit anderen Eishockey-Spielern in «NHL 20» auf der PlayStation 4. Die Sendung gibt es ab 20:10 Uhr auf SRF zwei und in der Sport App zu sehen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen