Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Patrick Kane.
Legende: Schwere Zeiten Patrick Kane findet mit Chicago nur selten zum Sieg. Imago
Inhalt

Schweizer ohne Punkte Die Blackhawks im freien Fall

Vor Kurzem noch eine Macht in der NHL, nun das punktschlechteste Team. Die Chicago Blackhawks sind tief gefallen.

Die Chicago Blackhawks können auf 6 Stanley-Cup-Gewinne zurückblicken. Und die letzten 3 liegen noch nicht lange zurück: 2010, 2013 und 2015 holten sie die wertvollste Trophäe im Klub-Eishockey.

2017 scheiterte Chicago als Western-Conference-Sieger noch in der 1. Playoff-Runde an Nashville. Es ist der Anfang der Talfahrt.

  • Die 3:4-Niederlage in der Nacht auf Freitag bei den New York Rangers war die 33. (!) im 49. Quali-Spiel. Und die 5. in Serie.
  • Neu stehen die Blackhawks am Tabellenende der Western Conference.
  • Sie sind das punktschlechteste Team der gesamten Liga – obwohl Starspieler Patrick Kane bereits 65 Skorerpunkte gesammelt hat.

Die Schweizer ohne Siege und Punkte

Alle eingesetzten Schweizer Spieler gingen leer aus. Roman Josi, Kevin Fiala und Yannick Weber verloren mit Nashville den Spitzenkampf in der Western Conference gegen Winnipeg 1:5. Nico Hischier und Mirco Müller unterlagen mit New Jersey bei den New York Islanders (ohne Luca Sbisa) 1:4.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Franz Huber  (Raffi)
    Der Salary Cap sorgt dafür, dass nicht die Teams die mehr Geld haben der Konkurrenz noch die guten Spieler wegkaufen können. Auch wenn diese dann nicht einmal spielen, wie zb. im Fussball üblich. Die Grundlage für eine Liga wo nicht ein oder zwei Teams für gefühlt ewig die Liga dominieren können. Nach vorne ist Kaner Weltklasse, nach hinten aber nicht so sehr. Das ist bezeichnend für das ganze Team. Tore machen sie eigentlich genug, aber sie kassieren zu viele. 183 Gegentore ist Ligaspitze.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen