Zum Inhalt springen

Header

Video
Josi führt Nashville zum Sieg
Aus Sport-Clip vom 27.10.2019.
abspielen
Inhalt

Sieg im NHL-Spitzenspiel Roman Josi glänzt gegen Tampa Bay

Die Nashville Predators gewinnen das Duell gegen Tampa Bay Lightning dank 3 Punkten des Berners mit 3:2.

Im Duell zweier Anwärter auf den Stanley Cup haben sich die Nashville Predators bei Tampa Bay Lightning mit 3:2 nach Verlängerung durchgesetzt. Verteidiger Ryan Ellis schoss das Siegestor in der 64. Minute, Roman Josi lieferte dazu einen Assist.

Josi an allen Toren beteiligt

Mit 3 Punkten war der Berner Verteidiger erfolgreichster Spieler seines Teams. Josi schoss die Predators in der 55. Minute mit seinem 5. Saisontor überhaupt erst in die Verlängerung. Das Team aus der «Music City» war in der 15. Minute bereits in Führung gegangen (Tor Calle Jarnkrok, Assist Josi), ehe Tampa Bay im Mitteldrittel durch Steven Stamkos und Tyler Johnson eine zwischenzeitliche Wende zum 2:1 schaffte.

Montreal bodigt Toronto

Über einen Prestigesieg freuen durften sich die Montreal Canadiens, die sich gegen die Toronto Maple Leafs 5:2 durchsetzten. Matchwinner für die «Habs» war Stürmer Jonathan Drouin mit 2 Toren in der 13. und 48. Minute.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.