Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Nach 3 Jahren bei den Kloten Flyers wechselt Eric Blum in die Hauptstadt zum SC Bern.
Legende: Neuer Klub Nach 3 Jahren bei den Kloten Flyers wechselt Eric Blum in die Hauptstadt zum SC Bern. EQ Images
Inhalt

National League Blum wechselt zum SC Bern - Lakers verpflichten Schweden

Eric Blum hat einen neuen Klub gefunden: Der 27-jährige Verteidiger wechselt mit einem Dreijahres-Vertrag von den Kloten Flyers zum SC Bern. Und: Die Rapperswil-Jona Lakers haben einen weiteren Schweden verpflichtet.

Der SC Bern verpflichtete Eric Blum, der bei den Kloten Flyers keinen neuen Kontrakt mehr erhalten hatte, bis zum Ende der Saison 2016/17.

Mit Ausstiegsklausel

Der Vertrag enthält allerdings eine Ausstiegsklausel für die NHL und die KHL ab der Saison 2015/16. Blum begann seine Karriere 2006 bei den SCL Tigers und spielte zuletzt gut 3 Jahre für den diesjährigen Playoff-Finalisten Kloten Flyers.

Der japanisch-schweizerische Doppelbürger hat inzwischen 424 NLA-Spiele absolviert und dabei 121 Punkte (42 Tore/79 Assists) erzielt. Für die Nationalmannschaft bestritt er bisher 42 Länderspiele.

Lakers holen Mikael Johansson

Mit Mikael Johansson stösst ein weiterer Schwede zu den Rapperswil-Jona Lakers. Der 28-jährige Center, der einen Einjahresvertrag erhält, spielte zuletzt bei Leksands IF in der schwedischen Liga. 2006, 2009 und 2011 wurde Johansson jeweils mit Färjestad Karlstad schwedischer Meister.

Legende: Video Eric Blums letztes Tor für die Flyers (19.04.2014) abspielen. Laufzeit 00:30 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 02.05.2014.

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.