Blum: «Wir sind auf dem richtigen Weg»

Mit einer überragenden Leistung hat der SCB am Dienstag im Playoff-Final gegen Lugano zum 1:1 ausgeglichen. Verteidiger Eric Blum weiss, wie sein Team auch am Donnerstag im Tessin Erfolg haben kann.

Eric Blum fährt ohne Helm über das Eis. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Verteidiger mit Offensivdrang Eric Blum EQ Images

Während 55 Minuten dominierten die Berner am Dienstag die Luganesi, schnürten den Gegner regelrecht ein und erarbeiteten sich viele Chancen. Nur der ersehnte Treffer wollte einfach nicht fallen. Erst in der 56. Minute brach Thomas Rüfenacht den Bann und sicherte seinem Team den hochverdienten Sieg.

«Die Erlösung war sehr gross», sagte Verteidiger Blum am Tag danach. Der 29-Jährige weiss, dass sich die vielen ungenutzten Chancen auch hätten rächen können. «Das 0:0 war ein sehr gefährliches Resultat. Es braucht nicht viel und dann machen sie das Tor. Dann läuft das Spiel vielleicht anders.»

«  In Sachen Chancenauswertung müssen wir uns alle steigern. »

Eric Blum

Blum: «Das Powerplay müssen wir anschauen»

0:29 min, vom 6.4.2016

Auch Blum selber hatte das 1:0 zweimal auf dem Stock, scheiterte aber sowohl in der 3. als auch in der 14. Minute. «Wir wussten zwar, dass die Scheibe irgendwann reingehen wird. In Sachen Chancenauswertung müssen wir uns im nächsten Spiel aber alle steigern», blickte er bereits voraus auf die Partie vom Donnerstag.

Steigerungspotenzial sieht Blum trotz des sehr überzeugenden Auftritts auch noch in einem anderen Punkt. «Das Powerplay hat nicht wie gewünscht funktioniert. Da haben wir zu viele Chancen ausgelassen. Das müssen wir anschauen.» Vier Überzahl-Möglichkeiten liessen die Berner am Dienstag ungenutzt, im 1. Drittel blieb eine zweiminütige 5-gegen-3-Situation ohne Tor.

«  Wir müssen das bis am Schluss durchziehen. »

Eric Blum

Zusatzinhalt überspringen

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie die 3. Final-Partie am Donnerstag ab 20:00 Uhr auf SRF zwei.

Dennoch gelte es, vor dem Gastspiel im Tessin nicht allzu viel umzukrempeln. «Wir sind sicher auf dem richtigen Weg. Schon während den ganzen Playoffs war das Laufpensum und die Intensität bei uns gross. Das müssen wir bis am Schluss durchziehen, dann können wir den Titel holen.»

Für Blum, der nach einer zehnwöchigen Verletzungspause erst zum Auftakt der Playoff-Halbfinals gegen Davos sein Comeback gegeben hatte, wäre es in seiner 2. Saison für den SCB der 1. Meistertitel überhaupt.

Video «Blum: «Das ist unser Eishockey»» abspielen

Blum: «Das ist unser Eishockey»

0:19 min, vom 6.4.2016

Sendebezug: Laufende Berichterstattung Eishockey-Playoffs