Eishockey-News: Ausfälle bei Biel und Lausanne

Der EHC Biel muss mindestens bis Ende Jahr auf Anthony Rouiller verzichten. Der 20-jährige Verteidiger leidet am Pfeifferschen Drüsenfieber. Auch bei Lausanne fällt mit Federico Lardi ein Verteidiger aus.

Anthony Rouiller (links) und Federico Lardi. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Ausfälle Anthony Rouiller (links) und Federico Lardi fallen derzeit aus. EQ Images

Anthony Rouiller hat für den EHC Biel bisher 18 Saisonspielen bestritten und sich dabei 5 Assists notieren lassen. Nun fällt er bis mindestens Ende Jahr aus.

Lardis Verletzung gegen die Lakers

0:39 min, vom 13.11.2014

Der HC Lausanne muss derweil mindestens vier Wochen auf Verteidiger Federico Lardi verzichten. Lardi erlitt im letzten Meisterschaftsspiel gegen die Rapperswil-Jona Lakers (3:4 n.P.) im linken Knie einen Teilriss des Seitenbandes.