Mathias Seger hat noch lange nicht genug

ZSC-Captain Mathias Seger verlängert seine Karriere um mindestens eine weitere Saison. Der 38-Jährige spielt auch im kommenden Winter im Dress der Zürcher.

Seger lacht Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Identifikationsfigur Kein noch aktiver Spieler lief öfter auf als der 38-Jährige. Keystone

Die ZSC Lions und Mathias Seger bescheren den Eishockeyfans mit der Bekanntgabe der Vertragsverlängerung bis Sommer 2017 ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk.

907 Partien bestritt Seger seit 1999 für den ZSC. Insgsamt absolvierte er gar 1048 NLA-Partien. Ausser Seger befinden sich einzig noch Ronnie Rüeger, Ivo Rüthemann, Gil Montandon, Martin Steinegger und Reto von Arx im «1000er-Klub».

«1000er-Klub»

Ronnie Rüeger
1078
Ivo Rüthemann
1072
Gil Montandon
1069
Mathias Seger (Stand 21.12.2015)
1048
Martin Steinegger
1023
Reto von Arx
1004
(Quelle: sihf.ch)