Zum Inhalt springen
Inhalt

National League NLA-News: Freiburg verpflichtet Biels Rossi

Fribourg-Gottéron verstärkt seine Offensive ab der kommenden Saison mit Matthias Rossi. Der 25-jährige Flügelstürmer spielt noch bis Ende Saison beim Ligakonkurrenten Biel. Und: weitere News aus der höchsten Spielklasse.

Matthias Rossi am Puck
Legende: Wechselt innerhalb der Liga den Arbeitgeber Matthias Rossi. EQ Images

Biel hatte Matthias Rossi im Sommer 2014 vom EHC Basel übernommen. Seither kam er in 131 NLA-Spielen auf 28 Tore und 18 Assists. Im Frühling 2015 lief Rossi zudem zweimal für die Schweizer Nationalmannschaft auf. In Freiburg unterschrieb der Flügelstürmer einen Vertrag über drei Jahre.

Der EV Zug hat den Vertrag mit Santeri Alatalo vorzeitig bis zum Ende der Saison 2018/19 verlängert. Der finnische Verteidiger mit Schweizer Lizenz, der in seiner dritten Saison mit dem EVZ steht, fällt derzeit mit einer Knieverletzung aus.

Der auslaufende Vertrag von Stürmer Patrick Obrist mit dem EHC Kloten wird um zwei Jahre verlängert. Der gebürtige Österreicher mit Schweizer Lizenz stiess im Sommer 2014 von den Rapperswil-Jona Lakers zu den Zürcher Unterländern.