Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio WM-Out für Tavares (Radio SRF 3, Bulletin von 22:00 Uhr, 09.05.19) abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.
00:18 min
Inhalt

Herber Dämpfer für Kanada Starspieler Tavares verpasst WM

Einen Tag vor Beginn der Eishockey-WM hat Kanada einen gewichtigen Ausfall zu beklagen.

John Tavares, der renommierteste Spieler im Team der «Ahornblätter», zog sich im Training eine nicht genauer definierte Oberkörper-Verletzung zu. Der Center der Toronto Maple Leafs, der in der Lockout-Saison 2012/13 für den SC Bern spielte, kehrte für weitere Untersuchungen nach Toronto zurück.

Mittlerweile ist klar, dass der 28-Jährige nicht nach Europa zurückkehren und damit die WM verpassen wird. Tavares blickt auf eine starke erste Saison mit den Maple Leafs zurück, in 89 Partien erzielte er 49 Tore und 44 Assists. Kanada wird die WM in der Slowakei am Freitag gegen Finnland eröffnen.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.