Zum Inhalt springen

Challenge League Elmer wechselt von Sion nach Winterthur

Jonas Elmer hat beim Challenge-League-Verein FC Winterthur einen Vertrag bis Ende Saison unterschrieben.

Jonas Elmer (links, bereits im Trikot des FC Winterthur) wechselt in die Challenge League.
Legende: Wechsel Jonas Elmer (links, bereits im Trikot des FC Winterthur) wechselt in die Challenge League. EQ Images

Zudem besitzt der FC Winterthur eine Option auf eine Vertrags-Verlängerung um ein weiteres Jahr. Der 25-Jährige galt einst als grosses Talent und war schon in frühen Jahren nach England zu Chelsea gewechselt.

Nach seiner Rückkehr in die Schweiz spielte der Verteidiger für Aarau, Bellinzona und Sitten, wobei er sich in der laufenden Saison zuletzt im U21-Team der Walliser wiederfand.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fabio Del Bianco, Spiez
    Blöd gesagt; vom FC Chelsea zum FC Winterthur (nichts gegen Winti) Vielleicht ist Jonas Elmer, der soviel ich weiss U17 Europameister(2002) wurde, zu früh ins Ausland gewechselt. Ich kann nicht verstehen wieso sich so ein Riesentalent nicht weiterentwickeln konnte.Doch wer weiss, vielleicht erlebt er bei "Winti" den "zweiten" Frühling und hilft dabei das dieser Verein in die Super League aufsteigt. Wäre gut für ihn, für den FC Winterthur und auch für die Super League..
    Ablehnen den Kommentar ablehnen