Zum Inhalt springen

Header

Video
Lichtsteiners Knaller gegen Gladbach
Aus sportlive vom 03.11.2015.
abspielen
Inhalt

Champions League Grosse Ehre: Lichtsteiners Tor gekürt

Schöne Auszeichnung für Nationalspieler Stephan Lichtsteiner: Der Juventus-Aussenverteidiger figuriert auf der Liste der 10 schönsten Treffer in der Champions-League-Kampagne 2015/16.

Bei Stephan Lichtsteiners ausgezeichnetem Treffer handelt es sich um das sehenswerte Volley-Tor des Juventus-Verteidigers im Champions-League-Gruppenspiel im vergangenen November bei Borussia Mönchengladbach.

Audio
Lichtsteiner mit Traumtor (Radio SRF 3, Morgenbulletin, 19.07.2016)
00:22 min
abspielen. Laufzeit 00:22 Minuten.

Der Nati-Captain hämmerte den Ball nach schöner Vorarbeit von Paul Pogba aus vollem Lauf an Nationalmannschaftskollege Yann Sommer vorbei zum 1:1-Ausgleich. Nur wenige Wochen zuvor hatte sich der 32-jährige Luzerner am Herz operieren lassen müssen.

Hochkarätige Jury

Die Liste mit den 10 herrlichsten Treffern der Champions-League-Kampagne 2015/2016 wurde unter anderen von Sir Alex Ferguson, David Moyes und Mircea Lucescu zusammengestellt.

Sehen Sie sich alle 10 schönsten Treffer im Uefa-Highlightvideo, Link öffnet in einem neuen Fenster an.

Lichststeiner fühlt sich zu Recht geehrt

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Andreas Hug  (AndiHug)
    hmmmm!! dieses tor ist wirklich in den top 10?? ich finde es nicht gerade ein schönes tor. 0815 treffer.
    1. Antwort von Jonas Baumgartner  (J. Baumgartner)
      Zugegeben, das Tor wäre natürlich sehenswerter, wenn es nach einem strammen Schuss in den Winkel gefallen wäre. Allerdings ist eine Volleyabnahme aus vollem Lauf sicherlich kein 0815-Tor.
  • Kommentar von Christoph Schwizer  (cs)
    Man dürfte in so einem Artikel durchaus erwähnen, dass Stephan Lichtsteiners Tor nicht nur in den Top 10 vertreten ist, sondern auf Rang 1 liegt. ;)