Gruppe E: Neuauflage eines brisanten Duells

Im Pool E werden sich der deutsche und englische Meister messen. Nebst Bayern München und Manchester City wurden ZSKA Moskau und die AS Roma der so genannten «Hammer-Gruppe» zugelost.

Bayern München und Manchester City. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Wiedersehen Manchester City und Bayern München sind sich schon in der CL-Gruppenphase der Saison 2013/14 gegenübergestanden. Keystone

Die Auslosung am Donnerstagabend in Monaco hat eine höchst spannende Konstellation ergeben. Brisant ist an der Gruppe E primär die Neuauflage zwischen Bayern München und Manchester City, den beiden Meistern aus der Bundesliga und der Premier League.

Obwohl die Deutschen dem Lostopf 1 angehörten und somit als Gruppen-Kopf gesetzt waren, haben sie eine anspruchsvolle Gruppe erwischt. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola trifft weiter auf den italienischen Vizemeister AS Roma und ZSKA Moskau. Pikant ist, dass Bayern erst am Vortag Mehdi Benatia als neuen Abwehrchef von den italienischen Hauptstädtern verpflichtet hat.

Bekannte Gegner für Ibrahimovic

In der Gruppe F kommt es zu einem grossen Wiedersehen. Paris St-Germain, der aktuelle Klub des schwedischen Stürmers Zlatan Ibrahimovic wird auf Barcelona und Ajax Amsterdam treffen. Beide Teams sind frühere Arbeitgeber Ibrahimovics. Der zypriotische Vertreter APOEL komplettiert das Quartett.

Schon zum 3. Mal innert 4 Jahren werden sich Arsenal und Borussia Dortmund begegnen. Die Engländer treten mit drei deutschen Weltmeistern (Lukas Podolski, Mesut Özil und Per Mertesacker) an. Auch Galatasaray Istanbul und Anderlecht sind in der Gruppe D nicht zu unterschätzen.

Ein weiteres Duell Deutschland–England hat die Gruppe G zwischen Chelsea und Schalke ergeben. Die Gruppenphase wird zwischen dem 16./17 September und 9./10. Dezember ausgetragen. Das Endspiel findet am 6. Juni 2015 in Berlin statt.

Die 8 Gruppe im Überblick

Gruppe A: Atletico Madrid, Juventus Turin, Olympiakos Piräus, Malmö
Gruppe B: Real Madrid, FC Basel, FC Liverpool, Ludogorets Rasgrad (Bul)
Gruppe C: Benfica Lissabon, Zenit St. Petersburg, Bayer Leverkusen, Monaco
Gruppe D: Arsenal, Borussia Dortmund, Galatasaray Istanbul, Anderlecht
Gruppe E: Bayern München, Manchester City, ZSKA Moskau, AS Roma
Gruppe F: FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Ajax Amsterdam, APOEL Nikosia
Gruppe G: Chelsea, Schalke, Sporting Lissabon, Maribor (Sln)
Gruppe H: FC Porto, Schachtjor Donezk, Athletic Bilbao, BATE Borissow (WRuss)

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 28.08.14 18:00 Uhr