Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Insigne jubelt
Legende: Könnte sogar bei einer Niederlage jubeln Die Mannschaft Neapels um Lorenzo Insigne. Getty Images
Inhalt

Wer lacht zuletzt? Diese 4 Achtelfinal-Tickets sind noch zu vergeben

In der Gruppenphase der Champions League fallen die letzten Entscheidungen. So sieht die Ausgangslage aus.

Gruppe C

Napoli, Paris oder Liverpool: 2 dieses Trios werden sich noch für die Achtelfinals qualifizieren. Und zwar so:

  • Napoli: Ein Unentschieden reicht den Italienern sicher. Ebenfalls eine Niederlage mit nur einem Tor Differenz, sofern das Resultat nicht 0:1 heisst. Ansonsten muss Napoli auf einen Ausrutscher von PSG hoffen.
  • Paris: Ein Sieg in Belgrad und das Ticket ist gelöst. Andernfalls müssen die Franzosen darauf hoffen, dass Liverpool nicht gewinnt.
  • Liverpool: Die Engländer brauchen gegen Napoli einen Sieg mit 2 Toren Unterschied oder einen 1:0-Erfolg, um sicher dabei zu sein. Fällt der Sieg knapper aus, müsste Paris in Belgrad Punkte abgeben.

Gruppe B

Tottenham und Inter spielen im Fernduell um den Einzug in die K.o.-Phase. Inter braucht für das Weiterkommen mehr Punkte als die Engländer. Die Italiener spielen gegen Eindhoven, während die Londoner beim bereits qualifizierten Barcelona bestehen müssen.

Gruppe F

Schachtar und Lyon spielen im Direktduell um den Einzug hinter ManCity. Die Ukrainer brauchen einen Sieg, um Lyons Einzug zu verhindern.