Offensivspektakel zwischen Brasilien und Uruguay?

Gastgeber Brasilien steigt gegen Uruguay als Favorit in den ersten Halbfinal beim Confed Cup. Die Stärke beider Teams liegt im Angriffsspiel - es darf eine attraktive und schnelle Partie erwartet werden.

Video «Vor Brasilien-Uruguay» abspielen

Vor Brasilien-Uruguay

1:48 min, vom 25.6.2013

Brasilien hat sich am Confed Cup mit seinen Fans versöhnt. Aus dem zuletzt ungewohnt kühlen Verhältnis der Brasilianer zu ihrer «Selecao» ist wieder innige Liebe geworden. «Ich kann mich nicht erinnern, dass wir jemals so stark von den Fans unterstützt worden sind», schwärmt Torhüter Julio Cesar.

Zusatzinhalt überspringen

TV-Hinweis

TV-Hinweis

SRF zwei zeigt den Halbfinal am Confed Cup zwischen Brasilien und Uruguay am Mittwoch ab 20.45 Uhr live.

Viel Wirbel in der Gruppenphase

Die neuen Sympathien erspielte sich Brasilien mit starken Leistungen und gepflegtem Offensivspiel in der Gruppenphase. Japan, Mexiko und Italien wurden mit dem Gesamtskore von 9:2 geschlagen. Die Gastgeber wirkten in der Verteidigung sattelfest und sorgten nach vorne für viel Wirbel.

Das ist auch dem Halbfinal-Gegner aufgefallen. «Brasilien wird wieder respektiert, ist wieder das Brasilien, das jeder kennt, mit einem grossartigen Trainer und einem herausragenden Neymar», sagt Uruguays Rekord-Torschütze Luis Suarez.

Uruguays starkes Offensiv-Trio

Suarez ist zusammen mit Diego Forlan und Edinson Cavani das Herzstück von Uruguays Team und Hoffnungsträger des Aussenseiters im Kampf gegen den «grossen Bruder». Dieses gefährliche Offensiv-Trio wird von den Brasilianern sehr ernst genommen. «Das sind drei sehr starke Angreifer. Sie können alleine ein Spiel entscheiden», weiss Keeper Cesar.

Die Favoritenrolle gehört gleichwohl dem Gastgeber, der bisher so überzeugen konnten an dieser Hauptprobe für die WM 2014. Spielen die Brasilianer auch im Halbfinal im Duell zweier offensivstarker Teams derart erfrischend und erfolgreich wie zuletzt - dann dürfte die neuerwachte Liebe der Fans zur «Selecao» noch stärker werden.