Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Die Zürcher Wunschliste Magnin will auf die Insel, Winter ins San Siro

Kurz vor Weihnachten dürfen die Zürcher Protagonisten von grossen Gegnern im EL-Sechzehntelfinal träumen.

Der FC Zürich überwintert in der Europa League. Gegen wen der FCZ in der ersten K.o.-Runde spielt, wird am Montag bekannt. Dann werden in Nyon die Sechzehntelfinals ausgelost. Die Duelle um den Einzug in die Achtelfinals finden dann am 14. und 21. Februar statt.

Was die FCZ-Protagonisten zum letzten Gruppenspiel gegen Ludogorets und über Wunschgegner für die Sechzehntelfinals sagen, erfahren Sie oben in den Interviews.

Live-Hinweis

Die Auslosung der Europa-League-Sechzehntelfinals können Sie am Montag um 13:00 Uhr hier im Livestream und in der Sport App mitverfolgen. Bereits um 12:00 Uhr gibt es die Auslosung der Achtelfinals der Champions League.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Galvin Schmit (Galschmit)
    Viel lieber am Anfang die etwas schwächeren Gegner bekommen und am guten Tagen eine tolle Leistung zeigen für die man auch belohnt wird! Die Schwergewichte können noch bis zu den Halbfinals warten ;) denn gegen einen RB Salzurg reicht vielleicht nicht einmal ein super Tag und man will schliesslich Pubkte für die Schweiz sammeln!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen