Florentin Pogba: «Paul bleibt mein kleiner Bruder»

Im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League kommt es am Donnerstagabend zwischen Manchester United und Saint-Etienne zu einem besonderen Aufeinandertreffen: Paul Pogba trifft auf seinen älteren Bruder Florentin.

Florentin Pogba freut sich auf das Duell mit Paul. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der ältere Bruder Florentin Pogba freut sich auf das Duell mit Paul. EQ Images

Zumindest für Fussball-Nostalgiker braucht sich ein Spiel wie Manchester United gegen AS Saint-Etienne auch nicht hinter einer Champions-League-Partie wie Leicester City gegen den FC Sevilla zu verstecken.

St-Etienne ist noch immer Rekordmeister in Frankreich, 1976 stand der frühere Verein von Michel Platini im Europapokal-Endspiel gegen den FC Bayern München (0:1).

«  Er kann ja gerne alle Trophäen der Welt gewinnen. Aber er bleibt immer noch mein kleiner Bruder. »

Florentin Pogba
über Bruder Paul

Manchester gegen Saint-Etienne – das ist aber auch noch die Geschichte eines ganz besonderen Familienduells. Pogba gegen Pogba: Der teuerste Fussballer der Welt trifft auf seinen älteren Bruder.

Im Gegensatz zu ManUnited-Star Paul ist Florentin Pogba ein weitgehend unbekannter Durchschnittsverteidiger. «Als ich die Auslosung sah, war meine erste Reaktion:‹Ein Traum wird wahr›», sagte der 26-Jährige. «Paul kann ja gerne alle Trophäen der Welt gewinnen. Aber er bleibt immer noch mein kleiner Bruder.»