Zum Inhalt springen

Begehrte Brasilien-Stars Neymar und Co. von Fans bestürmt

Der Startgegner der Schweiz lässt sich vor der Abreise in Richtung WM in der Heimat feiern.

Neymar (3. v.l.) musste am meisten Autogramm- und Photowünsche erfüllen.
Legende: Nummer 1 bei den Fans Neymar (3. v.l.) musste am meisten Autogramm- und Photowünsche erfüllen. Keystone

Beim einzigen öffentlichen Training der brasilianischen Nationalmannschaft haben sich tumultartige Szenen abgespielt. Rund 400 Fans warteten vor dem Eingang zum Trainingsgelände Granja Comary im Bundesstaat Rio de Janeiro, um ihre Hoffnungsträger in Aktion zu sehen.

Sogar die Polizei musste einschreiten, weil der Verkehr blockiert wurde und übermotivierte Fans nach stundenlangem Warten die Anlage stürmten.

Letzter Schliff in Europa

Am Sonntag reist das Team von Nationaltrainer Tite nach London, wo es seine Vorbereitung fortsetzt. Vor der WM bestreitet Brasilien Freundschaftsspiele gegen Kroatien und Österreich. Im ersten Gruppenspiel der Weltmeisterschaft trifft die «Seleçao» am 17. Juni auf die Schweiz.

Neymars «Fuss der Nation»

Brasilien zählt an der WM in Russland zu den grossen Favoriten. Unklar ist allerdings, in welcher Verfassung sich Stürmerstar Neymar präsentiert. Nach einem Mittelfussbruch war der teuerste Spieler der Welt Anfang März operiert worden und hatte erst vor Kurzem wieder mit leichtem Training begonnen.

Die Polizei versucht den Massenandrang zu kontrollieren.
Legende: Alle wollen die Seleçao sehen Die Polizei versucht den Massenandrang zu kontrollieren. Keystone

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.