Zum Inhalt springen
Inhalt

Belgier nimmt's mit Humor Batshuayis legendärer Jubel

Batshuayi wollte Belgiens Tor mal so richtig euphorisch feiern – das ging ins Auge. Doch er bewies danach Humor.

Legende: Video Aua! So schmerzhaft ist Belgiens Tor für Batshuayi abspielen. Laufzeit 00:19 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 28.06.2018.

Belgiens Michy Batshuayi wollte in der 51. Minute das Tor von Adnan Januzaj im Spitzenspiel gegen England ausgelassen feiern. Doch der Dortmunder knallte den Ball an den Pfosten – und von dort landete das Spielgerät an seinem Kopf. Das war nicht der Plan gewesen – und tat augenscheinlich weh.

Doch nach Spielschluss bewies Batshuayi Humor. Auf seinen Social-Media-Accounts schrieb er: «Die Fortnite-Jubelposen werden überschätzt, ich musste mir was Neues einfallen lassen.» Und doppelte nach: «Warum bin ich so dumm? Es tut weh.»

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.