Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Programm in der Übersicht WM 2022: Das läuft am Montag

Neben der Schweiz stehen am Montag auch Serbien und Portugal im Einsatz. Im Studio: Patrick Bengondo, Marco Wölfli und Peter Knäbel.

Ein Wandgemälde von Cristiano Ronaldo.
Legende: Hat nun an 5 WM-Endrunden getroffen Cristiano Ronaldo schaffte gegen Ghana Historisches. Imago Images/Pacific Press Agency/Sudipta Das

Für die Nati gilt es im zweiten WM-Gruppenspiel gegen Brasilien erst am frühen Abend Schweizer Zeit ernst. Dafür müssen diesmal Serbien und Kamerun bereits um 11:00 Uhr ran. Gespielt wird auch in der Gruppe H. Der 2. WM-Spieltag geht am Montagabend mit dem Duell zwischen Portugal und Uruguay zu Ende.

11:00 Uhr: Kamerun - Serbien (Gruppe G)

  • Al-Janoub Stadium, Al-Wakrah
  • 10:30 Uhr auf SRF zwei

Gegen Brasilien konnten die Serben ihre Offensivqualitäten (noch) nicht ausspielen. Für Aleksandar Mitrovic, Dusan Vlahovic und Co. ist die Devise aber die gleiche wie für die Schweiz: Wollen die Serben die Chancen auf den Achtelfinal aufrecht erhalten, ist ein Sieg eigentlich Pflicht. Das Gleiche gilt für Kamerun. Im Duell der beiden Verlierer des 1. Spieltags darf man deshalb auf das eine oder andere Tor hoffen.

Video
Doppelter Richarlison schiesst Brasilien mit Traumtor zum Sieg
Aus FIFA WM 2022 vom 24.11.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 48 Sekunden.

14:00 Uhr: Südkorea - Ghana (Gruppe H)

  • Education City Stadium, Doha
  • 13:30 Uhr auf SRF zwei

Trotz zwei erzielten Toren im Auftaktspiel gegen Portugal stehen die Ghanaer noch mit leeren Händen da. Nach der 2:3-Niederlage sind die Afrikaner gegen Südkorea bereits unter Druck, ein weiterer Nuller würde das vorzeitige Aus bedeuten. Die Asiaten ihrerseits sicherten sich im ersten Spiel gegen Uruguay zwar einen Punkt, auf einen Torerfolg warten sie in Katar aber noch. Notiz am Rande: Südkorea hat bei einer WM noch nie sein zweites Spiel gewinnen können.

Video
Nullnummer bei Uruguay - Südkorea
Aus FIFA WM 2022 vom 24.11.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 1 Sekunde.

17:00 Uhr: Brasilien - Schweiz (Gruppe G)

  • Stadium 974, Doha
  • 16:15 Uhr auf SRF zwei

An der WM in Russland endete das Gruppenspiel zwischen Brasilien und der Schweiz 1:1. Die damaligen Torschützen sind in Katar beide nicht dabei. Für die Südamerikaner hatte Philippe Coutinho getroffen, für die Nati Steven Zuber. Wer springt in die Bresche? Eines ist sicher: Neymar wird es auf Seiten der Brasilianer nicht sein. Der Seleçao-Star fällt mit einer Knöchelverletzung aus.

20:00 Uhr: Portugal - Uruguay (Gruppe H)

  • Lusail Stadium, Lusail
  • 19:30 Uhr auf SRF zwei

Portugal wäre mit einem Sieg bereits für die Achtelfinals qualifiziert. Bereits vor vier Jahren trafen die Lusitaner an der WM auf Uruguay. Im Achtelfinal setzten sich die Südamerikaner mit 2:1 durch. Zweifacher Torschütze: Edinson Cavani, der im Auftaktspiel allerdings erst nach gut einer Stunde ran durfte.

Video
Portugal schlägt Ghana knapp
Aus FIFA WM 2022 vom 24.11.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 2 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen