Zum Inhalt springen
Inhalt

Frauen-Nationalteam Der EURO-Fahrplan der Frauen-Nati

Die Schweizer Frauen-Nati besammelt sich am Pfingstmontag in Magglingen. Alle wichtigen Termine und Fixpunkte rund um die am 16. Juli beginnende EURO in den Niederlanden finden Sie hier.

Fabienne Humm.
Legende: Bereit für Höhenflüge Fabienne Humm und die Nati. EQ Images
  • Montag, 5. Juni: Das EURO-Abenteuer wird lanciert: Nati-Zusammenzug in Magglingen.
  • Samstag, 10. Juni: Test-Länderspiel Schweiz - England in Biel
  • Montag, 26. Juni bis Freitag, 7. Juli: EM-Vorbereitung in Magglingen
  • Dienstag, 11. Juli: Zusammenzug in Zurzach: Die Nati verpasst sich den letzten Schliff
  • Freitag, 14. Juli: Reise nach Amsterdam

Das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Niederlande und Norwegen findet am 16. Juli in Utrecht statt. Zwei Tage später steht für die Frauen-Nati das erste von drei Gruppenspielen an:

Die Spiele der Gruppe C mit der Schweizer Nati

Dienstag, 18. Juli
Österreich - Schweiz
18:00 Uhr, Deventer
Samstag, 22. Juli
Island - Schweiz
18:00 Uhr, Doetinchem
Mittwoch, 26. Juli
Schweiz - Frankreich
20:45 Uhr, Breda
  • Die Viertelfinals finden am Wochenende vom 29./30. Juli statt.
  • Die Halbfinals werden am 3. August ausgetragen.
  • Der EM-Final steht am 6. August auf dem Programm.