Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Bayern und Bremen machen den Auftakt

Nach der EURO ist vor der Bundesliga. Am 26. August startet die höchste Ebene des deutschen Klubfussballs in die 54. Saison. Bayern und Bremen machen den Anfang.

Zweikampf zwischen Thomas Müller und Florian Grillitsch.
Legende: Will den Titel verteidigen Bayerns Thomas Müller (r.). EQ Images

Titelverteidiger Bayern München eröffnet die 54. Bundesliga-Saison am 26. August gegen Werder Bremen. Das gab die Deutsche Fussball Liga (DFL) am Mittwoch bei der im Internet durchgeführten Spielplan-Präsentation bekannt. Bei Rekordmeister Bayern kommt der neue Trainer Carlo Ancelotti zu seinem Pflichtspiel-Debüt.

Top-Duell in Gladbach

Vizemeister Borussia Dortmund empfängt zum Auftakt Mainz. Die beiden Aufsteiger Freiburg und RB Leipzig beginnen jeweils auswärts. Freiburg gastiert bei Hertha BSC, Leipzig muss in Hoffenheim antreten. Das Top-Spiel des ersten Spieltages steigt in Mönchengladbach, wo die «Fohlenelf» Bayer Leverkusen empfängt.