Zum Inhalt springen

Internationale Ligen De Bruyne-Wechsel perfekt

Der belgische Internationale Kevin de Bruyne wechselt für kolportierte 22 Millionen Euro zum VfL Wolfsburg. Er wird damit Teamkollege von Diego Benaglio, Timm Klose und Ricardo Rodriguez.

Bei José Mourinhos Chelsea wurde der junge Belgier (vorne) kaum berücksichtigt.
Legende: Seltenes Bild Bei José Mourinhos Chelsea wurde der junge Belgier (vorne) kaum berücksichtigt. Reuters

Nach wochenlangem Poker zwischen Chelsea und diversen Interessenten aus der Bundesliga ist der Wechsel des belgischen Internationalen Kevin De Bruyne zum VfL Wolfsburg perfekt.

Rückkehr in die Bundesliga

Der 22-jährige Mittelfeldspieler bindet sich langfristig an die «Wölfe» und unterschrieb einen Vertrag bis 2019. Aus Wolfsburg, wo auch die Nati-Spieler Diego Benaglio, Timm Klose und Ricardo Rodriguez engagiert sind, sollen 22 Millionen Euro nach London fliessen.

Die Engländer hatten das belgische Talent 2012/13 an den Bundesligisten Werder Bremen ausgeliehen und ihn nach dessen starken Leistungen zurückbeordert. Unter José Mourinho wurde er allerdings kaum berücksichtigt.