Fussball-News: Nächster Ausfall bei Nati-Gegner Portugal

Mit André Gomes fehlt den Portugiesen für das WM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz bereits der dritte Topspieler. Der Barça-Legionär erlitt eine Muskelverletzung. Und: Auch Italiens Daniele De Rossi fällt aus.

André Gomes Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: André Gomes Der 14-fache Internationale wird nicht gegen die Schweiz antreten. Getty Images

Nach Cristiano Ronaldo und Renato Sanches fehlt Europameister Portugal am kommenden Dienstag zum Auftakt der WM-Qualifikation in Basel gegen die Schweiz ein weiterer Spieler. André Gomes erklärte wegen einer Muskelverletzung im rechten Bein Forfait. Der Mittelfeldspieler des FC Barcelona wird durch André André vom FC Porto ersetzt.

Italien muss zum Auftakt der WM-Qualifikation auswärts in Israel auf Mittelfeldspieler Daniele De Rossi verzichten. Der 33-Jährige in Diensten der AS Roma hat sich am Donnerstag im Test-Länderspiel gegen Frankreich (1:3) an der linken Wade verletzt.

Der italienische Weltmeister Gennaro Gattuso ist nach einem Monat wieder auf die Trainerbank des italienischen Zweitligisten AC Pisa zurückgekehrt. Der 38-jährige ehemalige Nationalspieler mit Vergangenheit beim FC Sion hatte den Verein vor Monatsfrist wegen angeblich schlechten Arbeitsbedingungen verlassen.