Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball-News Neuer Trainer für Fabian Schär

Das abstiegsbedrohte Deportivo La Coruna wird ab sofort vom ehemaligen Weltstar Clarence Seedorf trainiert. Und: Ein BVB-Talent fällt mehrere Wochen aus.

Clarence Seedorf.
Legende: Dirigiert neu unter anderem Fabian Schär Clarence Seedorf. Reuters

Clarence Seedorf wird neuer Coach von Fabian Schär bei Deportivo La Coruna. Der Niederländer folgt an der Seitenlinie von «Depor» auf den entlassenen Cristobal Parralo. Der Spanier hatte das Amt erst im November 2017 von Pepe Mel übernommen. Nach 22 Partien liegt La Coruna nur auf dem 18. Rang. Als Aktiver gewann Seedorf viermal die Champions League. Der 41-Jährige ist der einzige Spieler, der mit drei unterschiedlichen Teams die Königsklasse gewinnen konnte.

Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Jadon Sancho verzichten. Der 17-Jährige hat sich beim 3:2-Sieg in Köln eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Der Engländer war bereits im Dezember wegen einer ähnlichen Verletzung ausgefallen. Er ist nach Andrej Jarmolenko der zweite Dortmunder Offensivspieler, der sich binnen weniger Tage verletzte.