Klopp vs. Mourinho: Ein Duell mit Zündstoff

Am Montagabend kommt es zum Top-Spiel Liverpool gegen Manchester United. Im Fokus stehen auch die beiden Trainer.

Klopp und Mourinho geben sich die Hand Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: 31. Oktober 2015 Klopps Liverpool gewinnt bei Mourinhos Chelsea 3:1. Der Portugiese wurde 7 Wochen später entlassen. Reuters

Liverpools Ex-Coach Rafael Benitez sagte einmal über Mourinho: «Wir verstanden uns sehr gut, bis ich angefangen habe, gegen ihn zu gewinnen.» Ähnlich scheint sich auch die Beziehung zwischen Jürgen Klopp und dem Portugiesen zu entwickeln. Denn die Bilanz spricht klar für den aktuellen Trainer der «Reds»: Von bisher 5 Duellen hat der Deutsche 3 gewonnen (dazu ein Remis und ein Sieg für Mourinho).

«  Ich stehe an der Seitenlinie, um zu coachen. »

José Mourinho
Trainer Manchester United

Und der Portugiese liess im Vorfeld durchblicken, dass Klopp bei ihm nicht allzu hoch im Kurs steht. Anfänglich wollte er sich nicht zu seinem Berufskollegen äussern, dann tat er es gemäss Daily Mail doch noch. «Ich stehe an der Seitenlinie, um zu coachen, ich stehe nicht an der Seitenlinie, um zu...», sagte Mourinho und gestikulierte mit den Armen.

Welcher Trainer gefällt Ihnen besser?

  • Klopp

    86%
  • Mourinho

    7%
  • Ich werde mit keinem der beiden warm

    7%
  • 1480 Stimmen wurden abgegeben

Klopp hält den Ball flach

Klopp wollte sich nicht auf ein verbales Duell einlassen. «Ich habe das bereits viele Male gesagt: Dieses Spiel ist so viel mehr als Mourinho gegen Klopp.» Klar ist: Nebst viel Prestige (ManUnited löste Liverpool 2011 als Rekordmeister ab) geht es für beide Teams um den Anschluss an die Spitze.

Stand in der Premier League

1.Manchester City819 : 819
2.Arsenal819 : 919
3.Tottenham Hotspur813 : 418
4.Liverpool718 : 1016
5.Chelsea815 : 916
6.FC Everton812 : 615
7.Manchester United713 : 813