Messi: 12 Jahre und 501 Treffer danach

Vor genau 12 Jahren hat die Erfolgsgeschichte von Lionel Messi seinen Anfang genommen. Am 1. Mai 2005 erzielte der «Zauberfloh» seinen ersten Treffer für Barcelona – in typischer Messi-Manier.

Der 17-jährige Lionel Messi im Spiel gegen Albacete. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: In jungen Jahren Der 17-jährige Lionel Messi im Spiel gegen Albacete. Imago

Ohne Bart und (sichtbare) Tattoos, dafür aber mit wesentlich längerer Haarpracht auf dem Kopf als heute – das war Lionel Messi im zarten Alter von 17 Jahren. Gegen Albacete Balompie war der junge Argentinier am 1. Mai 2005 eben erst eingewechselt worden. Nur Minuten später zappelte der Ball bereits im Netz. Assistgeber? Der damalige Weltfussballer Ronaldinho.

Messis 1. Tor im Barca-Trikot

Was damals niemand wusste: Messis erstes Pflichtspieltor für Barcelona war der Startschuss zu einer aussergewöhnlichen Karriere. Mittlerweile steht der 29-Jährige bei 502 Treffern für die Katalanen, wobei er seinen 500. ausgerechnet vor gut einer Woche im «Clasico» gegen Real Madrid erzielt hatte.