Peter Knäbel verlässt SFV

Der Schweizerische Fussballverband verliert seinen technischen Direktor Peter Knäbel an den deutschen Bundesliga-Klub Hamburger SV.

Petr Knäbel an einer Medienkonferenz des Schweizer Fussballverbandes. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Neuer Job Peter Knäbel verlässt den Schweizerischen Fussballverband für den Hamburger SV. Keystone

Peter Knäbel soll seinen neuen Job in der Bundesliga als Sportdirektor in Hamburg Anfang Oktober antreten. HSV-Vorstandsmitglied Carl-Edgar Jarchov bestätigte die Einigung mit dem 47-Jährigen, der damit Nachfolger des entlassenen Oliver Kreuzer wird.

Knäbel arbeitete seit 2009 beim Schweizerischen Fussballverband als technischer Direktor. Als Aktiv-Fussballer spielte der Deutsche in der Bundesliga bei St. Pauli, Bochum und 1860 München.