Kuipers leitet Schweiz - Slowenien

Das letzte WM-Qualifikationsspiel der Schweiz gegen Slowenien am 15. Oktober im Stade de Suisse wird vom holländischen Schiedsrichter Björn Kuipers geleitet.

Björn Kuipers weist Ramires zurecht. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Bestimmtes Auftreten im EL-Endspiel Kuipers weist Ramires zurecht. Reuters

Der 40-jährige Björn Kuipers ist ein erfahrener Referee. Alleine im Jahr 2013 arbitrierte er unter anderem das Endspiel der Europa League zwischen Chelsea und Benfica Lissabon (2:1), den Final des Confederations Cups zwischen Brasilien und Spanien (3:0) und das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen Dortmund und Real Madrid (4:1).

Am Mittwoch im Einsatz

Vom Auftreten Kuipers können sich die Nati-Verantwortlichen zudem am Mittwoch ein Bild machen. Dann leitet der Niederländer die Champions-League-Partie zwischen Manchester City und Bayern München.

Kuipers entscheidet im EL-Final auf Penalty

0:20 min, vom 15.5.2013