Schweiz - Ungarn im St. Jakob-Park

Die Schweizer Nationalmannschaft trägt ihr letztes Heimspiel im Rahmen der Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 am 7. Oktober in Basel aus.

Valentin Stocker Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: War im Hinspiel für die Entscheidung besorgt Valentin Stocker traf in Ungarn als Joker zum 3:2-Endstand. EQ Images

Kick-off im St. Jakob-Park ist um 20.45 Uhr. Drei Tage später schliesst das Schweizer Team die WM-Qualifikation in Portugal ab (Spielort noch offen). Nach 5 von 10 Spielen in der Europa-Gruppe B führt das Team von Nationalcoach Vladimir Petkovic die Rangliste mit dem Punktemaximum souverän an.

Die zweite Hälfte der Qualifikation beginnt in dieser Woche. Die Schweiz spielt auswärts gegen die Färöer Inseln (Vierter mit 5 Punkten), Europameister Portugal (Zweiter mit 12 Punkten) auswärts gegen Lettland (Fünfter mit 3 Punkten). Das Heimspiel gegen die Färöer Inseln gewann die Schweiz am 13. November 2016 in Luzern souverän 2:0.