Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Ukraine - Deutschland
Aus Sport-Clip vom 10.10.2020.
abspielen
Inhalt

3. Spieltag Nations League Deutschland mit knappem Auswärtssieg gegen die Ukraine

Im 7. Anlauf feierte Deutschland den ersten Sieg in der Nations League. Gegen die Ukraine gewann das Team von Joachim Löw mit 2:1.

Plötzlich wurde die 2. Partie in der Schweizer Gruppe zwischen der Ukraine und Deutschland wieder spannend: In der 77. Minute grätschte Niklas Süle Roman Yaremchuk unnötigerweise im Strafraum nieder und verursachte einen Elfmeter. Diesen verwandelte Ruslan Malinovskiy sicher zum 1:2-Anschlusstreffer. In den letzten 20 Minuten gelang der Ukraine aber der Ausgleich nicht mehr.

Zuvor hatte Deutschland die Partie kontrolliert und verdient geführt:

  • 0:1, 20. Minute: Nach einem Freistoss agiert Innenverteidiger Antonio Rüdiger im Stile eines Stürmers, legt den Ball an seinem Gegenspieler vorbei und spielt in die Mitte auf Verteidiger-Kollege Matthias Ginter, der problemlos zur Führung verwertet.
  • 0:2, 48. Minute: Nach einem Patzer von Ukraine-Goalie Georgij Buschchan reagiert Bayern Münchens Leon Goretzka schneller als die Ukrainer und erhöht per Kopf.

Negativ-Serie gestoppt

Deutschland und die Nations League hatte bis jetzt nicht gepasst. In 6 Spielen gelang dem Weltmeister von 2014 kein einziger Sieg. Mit dem Sieg gegen die Ukraine schob sich Deutschland in der Tabelle auf den 2. Rang.

Weitere Partien in den unteren Divisionen

SRF zwei, sportlive, 10.10.2020, 20:15 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Ramun G. Saluz  (RGS)
    Ich war sehr überrascht vor der Startaufstellung. Ich hätte Emre Can von Anfang an aufgestellt. Nicht erstaunlich, dass er nur durch ein klares Foul gestoppt werden konnte. Wo der SR da hingeschaut hat bleibt sein Geheimnis.
    Die Ukrainer haben clever gespielt und das Aufbauspiel der Deutschen im Keime erstickt. Die Schweiz sollte dies genau anschauen. Zudem hatte ich das Gefühl, dass der Platz sehr uneben war.
  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Die Schweizer müssen sich warm anziehen in Deutschland sonst droht eine Kanterniederlage.
  • Kommentar von Josef Graf  (Josef Graf)
    Kurios ist auch, dass das kurioseste Tor des Abends am Nachmittag geschossen wurde. Allerdings kann man sich auch fragen, ob das Tor von Spanien gegen die Schweiz nicht noch kurioser war.