Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball-News Entwarnung bei Englands Shaw

Nach dem Zusammenprall im Spiel gegen Spanien hat sich Luke Shaw zu Wort gemeldet. Und: Mohamed Salah trifft doppelt.

Luke Shaw
Legende: Musste mit Trage abtransportiert werden Luke Shaw Keystone

Der englische Nationalspieler Luke Shaw hat nach der heftigen Kopfverletzung, die er am Samstag beim 1:2 in der Nations League gegen Spanien im Londoner Wembley-Stadion erlitt, Entwarnung gegeben. «Mir geht es gut, und ich befinde mich in besten Händen. Ich bin ein Kämpfer und werde schon bald zurück sein», twitterte der 23-Jährige. Shaw war kurz nach der Halbzeit mit Dani Carvajal zusammengeprallt.

Superstar Mohamed Salah erzielte beim 6:0-Kantersieg der ägyptischen Nationalmannschaft im Afrika-Cup-Qualifikationsspiel gegen Niger zwar zwei Tore, verschoss allerdings auch zwei Elfmeter. Immerhin bescherten die «Pharaonen» ihrem neuen Trainer, dem Mexikaner Javier Aguirre, einen Traumeinstand.

John Terry wechselt nach übereinstimmenden Medienangaben für zwei Jahre zu Spartak Moskau. Er wird sich am Samstag in Rom einem Medizincheck unterziehen und dann in die russische Hauptstadt weiterreisen. Der Vertrag des 37-jährigen Innenverteidigers bei Aston Villa war im Sommer ausgelaufen.

Legende: Video Spanien siegt im Wembley abspielen. Laufzeit 02:07 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 09.09.2018.