Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem CH-Fussball U21-Nati bei EM-Auslosung im 4. Topf

Mauro Lustrinelli
Legende: Welche Gegner erhält sein Team? U21-Trainer Mauro Lustrinelli. Keystone

Auslosung für U21-EM am Donnerstag

Die Schweizer U21-Nationalmannschaft wird am Donnerstag bei der Gruppenauslosung für die EM-Endrunde 2021 aus Topf 4 gezogen. Im 16er-Feld rangiert die SFV-Auswahl von Trainer Mauro Lustrinelli gemäss dem Uefa-Ranking auf Platz 13. Top gesetzt sind Titelverteidiger Spanien, Deutschland, England und Frankreich, das in der Qualifikation vor der punktgleichen Schweiz Gruppensieger wurde. Bei der EM in Slowenien und Ungarn qualifizieren sich in den 4 Vierergruppen je 2 Teams für die Viertelfinals. Die Vorrunde findet vom 24. bis 31. März statt. Die K.o.-Spiele werden zwischen dem 31. Mai und 6. Juni ausgetragen.

Live-Hinweis

Die Auslosung für die EM-Endrunde der U21-Nationalmannschaften können Sie am Donnerstag ab 15:00 Uhr im unkommentierten Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App verfolgen.

Video
Archiv: Schweizer U21 unterliegt in Frankreich
Aus Sport-Clip vom 16.11.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen