Calla nach Basel, Andrist nach Aarau

Der FC Basel und der FC Aarau nehmen einen Spielertausch vor: Davide Calla wechselt von Aarau an den Rhein, Stephan Andrist aus Basel aufs Brügglifeld.

Davide Callà im Porträt («sportaktuell», 09.08.2013)

3:35 min, vom 9.8.2013

Der FC Basel und Aarau nehmen einen Spielertausch vor. FCA-Mittelfeldspieler Davide Calla wechselt per sofort zum Meister, wo er einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis Sommer 2016 erhält. Calla soll bereits am Samstag spielberechtigt sein.

Im Gegenzug tritt der FCB ebenfalls per sofort Stephan Andrist an die Aargauer ab. Der Offensivspieler erhält einen Vertrag bis Sommer 2015.

Der FC Basel hat damit nach eigener Darstellung seine Transferaktivitäten in der Winter-Transferperiode beendet.