Zum Inhalt springen

Super League Neuer Verteidiger für den FCZ

Der FC Zürich hat den montenegrinischen Nationalspieler Ivan Kecojevic verpflichtet. Der Innenverteidiger unterschrieb in der Limmatstadt einen Vertrag bis Sommer 2017.

Ivan Kecojevic
Legende: Zugang Der FCZ zählt in der Rückrunde auf die Dienste von Ivan Kecojevic (r.). Reuters

Kecojevic stösst vom türkischen Süper-Lig-Klub Gaziantepspor zum FC Zürich. Zuvor hatte der 25-Jährige ausschliesslich in Serbien oder Montenegro gespielt. Bei den Stadtzürchern soll er das Trikot mit der Nummer 25 erhalten.

Leaderfigur für die Abwehr

«Wir konnten einen hervorragenden und erfahrenen Spieler verpflichten, der bei uns eine wichtige Leaderfunktion übernehmen wird», freut sich FCZ-Präsident Ancillo Canepa.

Kecojevic wird das Training voraussichtlich am Freitag aufnehmen und am Sonntag mit dem Team ins Trainingslager in die Türkei reisen.