Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News vom Schweizer Fussball Zesiger gegen ManUnited fraglich

Zesiger
Legende: Musste gegen Zürich ausgewechselt werden Cédric Zesiger. Freshfocus

Zesiger mit Knochenprellung

Bei einem Zusammenprall mit mehreren Gegenspielern des FC Zürich am vergangenen Samstag (4:0) hat sich YB-Verteidiger Cédric Zesiger leicht verletzt. Der 23-Jährige erlitt eine Knochenprellung am Knie und eine Fussprellung. Damit ist fraglich, ob Zesiger am Dienstag in der Champions League gegen Manchester United mittun kann. Ein Einsatz hängt vom Heilungsverlauf und den Schmerzen ab.

Video
YB fügt dem FCZ die erste Saisonniederlage zu
Aus Super League – Goool vom 11.09.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    @ Singer: Im Vorteil ist derjenige der einen Kommentar richtig liest und auch versteht! Zudem woher wissen sie, wie das Spiel Morgen Abends in Bern ausgehen wird?? Sind sie ein Zeitreisender?? Von Überheblich keine Spur! Ich habe auch nicht geschrieben, dass MAN U haushoch verlieren wird. Wäre nicht angemessen.. Was sie wieder reininterpretieren ist zum "laugh my ass off!" Der "Prophet" Singer...
  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Entwarnung ist immer gut.. Das Lazarett der YB Verteidigung ist gross genug!
    Eine Knochenprellung ist verkraftbar, wenn auch schmerzhaft!
    Gueti Besserig Herr Zesiger.
    MAN U wirds schwer haben in Bern
    HOPP YB
    1. Antwort von Stefan Gisler  (GiJaBra)
      Bei dem Budget und Kader wird man wohl genügend gute Vertridiger haben.
    2. Antwort von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
      @ Gisler: Auch YB hat keine "Lustis" und "Zesigers" im "Dutzend" zur Verfügung...
    3. Antwort von Erich Singer  (Mairegen)
      Bewundernswert ihr überheblicher Kommentar. Es wird ein Niederlage absetzen!