Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Prestigeduell am Sonntag Wie viel hat Basel gegen Meister YB noch im Tank?

Der Abnützungskampf in den Conference-League-Playoffs kam dem FCB vor dem Heimspiel gegen YB alles andere als gelegen.

Die Spieler des FC Basel am Donnerstagabend.
Legende: Liessen in Stockholm viel Energie liegen Die Spieler des FC Basel am Donnerstagabend. Freshfocus

Während eines Monats spielte der FC Basel die perfekte Saison. 9 Siege reihte das Team von Patrick Rahmen ab dem 22. Juli aneinander, bis die Serie am vergangenen Sonntag in Lausanne mit einem 2:2 gestoppt wurde.

Für den FCB und seine Fans war der Auftritt in Lausanne aber erst der Beginn einer emotionalen Achterbahn, die an diesem Sonntag bereits ihr 3. Kapitel schreiben wird – im Duell mit Meister YB.

Das war vielleicht nicht optimal.
Autor: Fabian Frei

Eine entscheidende Frage wird sein, wie gut die Basler Equipe die Strapazen der letzten Tage verkraftet hat, körperlich und emotional. Zwar erreichte sie am Donnerstag in Stockholm die Gruppenphase der Conference League, liess auf dem Weg dorthin allerdings viel Kraft liegen.

Video
Archiv: Basel setzt sich in einem Krimi gegen Hammarby durch
Aus Sport-Clip vom 26.08.2021.
abspielen

Energie vs. Motivation

«Im Hinblick auf das Wochenende war das vielleicht nicht optimal», sagte Fabian Frei nach dem gewonnenen Penaltyschiessen am Donnerstagabend.

An Energie könnte es im St. Jakob-Park am Sonntagnachmittag zwar mangeln, an Motivation aber garantiert nicht: Basel will die Berner Meisterserie (4 Titel de suite) in dieser Saison stoppen.

YB bald 9 Punkte hinter Basel?

Mit einem Sieg des FCB nähme der Titelverteidiger aus Bern – bei einem Spiel weniger – die neue Woche mit 9 Punkten Rückstand auf den wohl ärgsten Widersacher in Angriff.

Auch YB hat eine aufregende Woche hinter sich, qualifizierte sich am Dienstagabend für die Gruppenphase der Champions League. Gefeiert wurde «sicher ein bisschen», sagte Goalie David von Ballmoos und schob nach: «Aber am Wochenende ist ein wichtiges Spiel.»

Video
Archiv: YB macht den Traum von der Champions League wahr
Aus Sport-Clip vom 24.08.2021.
abspielen

SRF info, sportlive, 26.8.21, 18:40 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

26 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Labi Berisha  (bla)
    und genau deswegen wird er der schiedsrichter schärer international kaum berücksichtigt. weil er das spielgeschehen viel zu schlecht lesen kann. und ja - seine arroganz ist kaum zu toppen!
  • Kommentar von Andy Zwahlen  (Fullback)
    Und der Schiri bringt ein absolut unterlegenes Basel zurück ins Spiel…
  • Kommentar von Domi Torres  (DT9)
    Erschreckend wie schlecht der Schiri ist…