SL-News: Zwei Neue für Lugano

Der FC Lugano verpflichtet für die kommenden Saisons zwei ausländische Verteidiger: Der Italiener Christian Andreoni stösst von Reggina zu den Tessinern, der Kroate Dominik Kovacic kommt von NK Zagreb.

Kovacic im Training Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Dominik Kovacic Der Kroate ist einer von zwei neuen Verteidigern beim FC Lugano. Imago

Der 23-jährige Kovacic erhielt einen Vertrag für zwei Jahre plus Option, zuletzt war er in der zweithöchsten Liga Kroatiens engagiert. Der 25-jährige Andreoni spielte in Italien in der dritten Division und unterschrieb in Lugano für ein Jahr plus Option.

Neuzugang mit Doping-Geschichte

Andreoni sass zuletzt eine mehrjährige Doping-Sperre ab. Im Herbst 2015 wurde er für ein Vergehen aus der Saison 2014/15 für vier Jahre gesperrt. Das Urteil wurde später abgeschwächt. Ab nächstem Monat ist er wieder spielberechtigt.