Zum Inhalt springen

Header

Zweikampf
Legende: Kampf statt Ballzauber Australien zwingt Deutschland seinen Stil auf. Keystone
Inhalt

Test-Länderspiele Australien trotzt Deutschland ein Remis ab

Australien hat Deutschland in einem Testspiel in Kaiserslautern Paroli geboten und ein 2:2 erkämpft. Der Klassenunterschied zwischen dem Weltmeister und dem Asienmeister war nur zu Beginn der Partie zu spüren.

Khedira offenbarte den Klassenunterschied zwischen dem Weltmeister Deutschland und dem Asienmeister Australien nach einer Viertelstunde. Einem Tempovorstoss des Real-Söldners konnten die «Socceroos» nicht folgen, Reus verwertete die perfekte Vorlage zum 1:0 für die Löw-Truppe.

In der Folge wussten die Australier den technischen Finessen der Gastgeber aber mit Einsatzwille und Kampfkraft entgegen zu wirken – und auch offensiv zu gefallen: Troisi per Kopf (40.) und Jedinak (50.) per Freistoss kehrten die Partie. Erst neun Minuten vor Schluss bewahrte Podolski die Deutschen vor einer Heimniederlage.

Übernächster Nati-Gegner verliert

Die USA haben ein Testspiel gegen Dänemark in Aarhus mit 2:3 verloren. Wolfsburg-Stürmer Bendtner sorgte mit einem Dreierpack im Alleingang für den Sieg gegen den Schweizer Nati-Gegner vom nächsten Dienstag. Die Klinsmann-Equipe gab den Sieg in der Schlussphase mit Gegentoren in der 83. und 91. Minute aus der Hand.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen