Zum Inhalt springen

Header

Video
Kurz-Zusammenfassung Dänemark - Russland
Aus Sport-Clip vom 31.03.2021.
abspielen
Inhalt

Spiele des Tages an der U21-EM Dänemark und Frankreich lösen Viertelfinal-Ticket

Dank einem frühen Blitz-Doppelschlag gewinnen die Dänen an der U21-EM gegen Russland. Auch Frankreich ist siegreich.

Tabellenführer Dänemark hat in der Gruppe C der U21-EM die Weichen früh auf Viertelfinal gestellt: Im abschliessenden Gruppenspiel gegen Russland trafen Jacob Bruun Larsen (10.) und Anders Dreyer (11.) innert 88 Sekunden. Die Russen zeigten sich in der Folge bemüht, blieben aber vor allem im Abschluss zu ungenau. Der eingewechselte Carlo Holse traf kurz vor Schluss zum 3:0 Endstand.

Video
Doppelschlag bringt Dänen auf Kurs
Aus Sport-Clip vom 31.03.2021.
abspielen

Frankreich qualifiziert sich hinter den Dänen ebenfalls für die nächste Runde. Der Turnierfavorit besiegte das noch punktelose Island mit 2:0. Captain Mattéo Guendouzi eröffnete das Skore nach einer Viertelstunde, noch vor der Pause traf Odsonne Édouard mit einem feinen Heber aus spitzem Winkel zur Entscheidung.

Video
Kurz-Zusammenfassung Island - Frankreich
Aus Sport-Clip vom 31.03.2021.
abspielen

Die Viertelfinals der U21-EM

Niederlande-Frankreich
Dänemark-Deutschland
Spanien
-Kroatien
Portugal-Italien

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen