Der letzte Cut steht an: Wen würden Sie zuhause lassen?

Am Montag gibt Vladimir Petkovic das definitive 23-Mann-Kader für die EURO 2016 bekannt. Noch müssen einige Spieler über die Klinge springen, aber wer? Diskutieren Sie mit!

Der Härtetest vom vergangenen Samstag gegen Belgien diente dazu, letzte Erkenntnisse für das definitive EURO-Kader zu gewinnen. Nati-Trainer Vladimir Petkovic informiert am Montag um 18:00 Uhr (bei uns im Livestream auf srf.ch/sport) darüber, wer nach Frankreich reisen wird.

Welche 3 Spieler des vorläufigen Aufgebots haben aus Ihrer Sicht keinen Platz im EM-Kader? Diskutieren Sie mit und schreiben Sie Ihre Meinung ins Kommentarfeld!

Das aktuelle Schweizer Kader

  • Tor: Roman Bürki (Dortmund), Marwin Hitz (Augsburg), Yann Sommer (Mönchengladbach)
  • Abwehr: Johan Djourou (HSV), Nico Elvedi (Mönchengladbach), Michael Lang (Basel), Stephan Lichtsteiner (Juventus), François Moubandje (Toulouse), Ricardo Rodriguez (Wolfsburg), Fabian Schär (Hoffenheim), Philippe Senderos (GC), Steve von Bergen (YB), Silvan Widmer (Udinese)
  • Mittelfeld: Valon Behrami (Watford), Blerim Dzemaili (Genoa), Gelson Fernandes (Rennes), Fabian Frei (Mainz), Xherdan Shaqiri (Stoke), Granit Xhaka (Mönchengladbach), Denis Zakaria (YB), Luca Zuffi (Basel)
  • Angriff: Eren Derdiyok (Kasimpasa), Breel Embolo (Basel), Admir Mehmedi (Leverkusen), Haris Seferovic (Frankfurt), Shani Tarashaj (GC)

Sendebezug: Laufende Berichterstattung EURO 2016