Xhaka: «Griechenlands EM-Märchen bleibt einmalig»

Exakt 50 Tage vor dem Start der EM in Frankreich versprühen die Gladbach-Söldner Granit Xhaka und Yann Sommer Optimismus und wagen eine Prognose.

Video «Xhaka: «Wir werden bereit sein» (Quelle: SNTV)» abspielen

Xhaka: «Wir werden bereit sein» (Quelle: SNTV)

1:19 min, vom 19.4.2016

«Die sehr grosse Qualität» im Kader von Vladimir Petkovic ist für Granit Xhaka unbestritten. An seiner Einschätzung ändern auch die verpatzten Tests gegen Irland und Bosnien-Herzegowina nichts. «Selbst wenn deswegen in unserer Heimat viel Negatives geschrieben worden ist», sagt der 23-Jährige.

Vielmehr ist Xhaka überzeugt, «dass wir bereit sein werden». Der Achtelfinal wird als erstes Ziel definiert, danach brauche es auch etwas Glück.

Sommer: «Nicht einfach, aber machbar» (Quelle: SNTV)

1:04 min, vom 19.4.2016

Grosses Vertrauen in die Mission

Vom durchschlagenden Coup mag die Offensivkraft dann doch nicht träumen. So sei der sensationelle EM-Titel von Griechenland 2004 wohl einmalig. «Aus meiner Sicht passiert so etwas nicht noch einmal. Falls ja: Chapeau!»

Gemeinsam mit Klubkollege Yann Sommer wird Xhaka am 22. Mai in Lugano ins Trainingscamp einrücken. Auch der Nationalgoalie strahlt Zuversicht aus: «In der Gruppe mit Albanien, Rumänien und Frankreich, einem Turnierfavoriten, haben wir eine sehr gute Chance.»

Das Gladbach-Duo in der Nati


Einsätze
DebütToreEndrunden
Yann Sommer
17 / 1485 Min.
30.5.2012:
0:1 vs. Rumänien
-
WM 2014 (Ersatz)
Granit Xhaka
41 / 3378 Min.
4.6.2011:
2:2 vs. England
6WM 2014