Zum Inhalt springen

Header

Video
Wasserschlacht in Rotterdam: Deutschland-Dänemark abgesagt
Aus Sport-Clip vom 29.07.2017.
abspielen
Inhalt

UEFA Frauen-EURO 2017 Deutschland - Dänemark auf Sonntag verschoben

Der Viertelfinal zwischen Deutschland und Dänemark an der Frauen-EM hat wegen starken Regenfällen verschoben werden müssen. Der Platz in Rotterdam stand förmlich unter Wasser.

Die Verantwortlichen hatten alles unternommen, um den Viertelfinal zwischen Deutschland und Dänemark am Samstagabend doch noch anpfeifen zu können – vergebens. Rund eine Stunde nach dem eigentlichen Anpfiff um 20:45 Uhr verkündete das Schiedsrichter-Team die Verschiebung.

Das Spiel wird am Sonntag um 12:00 Uhr nachgeholt. Im weiteren Tagesverlauf stehen mit Österreich - Spanien (18:00 Uhr) und England - Frankreich (20:45 Uhr) die beiden weiteren Viertelfinals auf dem Programm.